Agostino Bonalumi, Rosso

5.490,01 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Künstler: Agostino Bonalumi (10.07.1935 in Vimercate, Italien - 18.09.2013 in Desio, Italien)... mehr
"Agostino Bonalumi, Rosso"

Künstler: Agostino Bonalumi (10.07.1935 in Vimercate, Italien - 18.09.2013 in Desio, Italien)
Titel: Rosso
Maße: Basis: 45,6 x 45,6 cm /Höhe: Ausstülpung 13,5 cm, ansonsten 2,2 cm
Signatur: Unterseite rechts unten
Auflage: 45/90
Technik: Rotes Acryl auf nach außen gestülpter Leinwand
Herausgeber: Edizioni Bottega d'Arte
Provenienz: Deutsche Privatsammlung; vom Vater des Eigentümers Ende der 60er Jahre erworben
Entstehungsjahr: 1968
Bestell-Nr.: bonalu0001

Zustand: Altersgemäß guter Zustand; frische Farbe; drei kleine, kaum merkbare, Einstülpungen in der Oberfläche

Geboren wird Agostino Bonalumi am 10. Juli 1935 in Vimercate in der Lombardei. Ursprünglich Autodidakt, er stellt sein erstes Werk 1948 als 13jähriger auf der “Premio Nazionale Città di Vimercate” aus, folgt eine erste Einzelausstellung in der Galleria Totti in Mailand. In den folgenden Jahren lernt er im Atelier von Enrico Baj die Maler Piero Manzoni und Enrico Castellani kennen, mit denen er zusammen ausstellt. Darüber hinaus lernt er in dessen Atelier Lucio Fontana kennen. Augustino Bonalumi nimmt mehrere Male an der Biennale in Venedig teil, so in den Jahren 1966, 1970 mit einem eigenen Raum und 1986. 1980 präsentiert der Palazzo Te in Mantova eine großangelegte Retrospektive. Das Museum in Fort Lauderdale, Florida zeigt 1981 unter dem Titel “Italian Art: Four Contemporary Direction” Werke von Bonalumi, Piero Dorazio, Mimmo Rotella und Giuseppe Santomaso. Es folgen Einzelausstellung 2008 in der Mazzoleni Galleria d’Arte, 2010 in der Brüsseler Galèrie Vedovi und 2012 in der Barbara Mathes Gallery, New York. 2011 zeigt das Mudeum of Modern Art in Moskau eine Retrospektive welche, kuratiert von Lea Mattarella, eine umfangreiche von Agostino Bonalumi präsentiert. Am 18.09.2013 verstirbt der Künstler in Desio, Italien.
Agostino Bonalumi wird u.a. der ZERO Bewegung zugerechnet, Er nahm an der großen “ZERO” Ausstellung in London im Jahr 1964 und der Wanderausstellung “ZERO Avantgarde“ teil.

Weiterführende Links zu "Agostino Bonalumi, Rosso"
Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Agostino Bonalumi, Rosso"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.