Rokokorahmen, Brühl um 1740

Da wir dieses Jahr größtenteils auf Reisen in ferne Länder verzichten mussten, bieten wir Ihnen ein Meisterwerk der Handwerkskunst ganz aus unserer Nähe an. 

Der Rokokorahmen, der ein Außenmaß von 190 x 140 cm aufweist, steht in direkter Verbindung zu den Schlössern Augustusburg und Falkenlust in Brühl und dem herausragenden Hofarchitekten Francois Cuvilliés, der 1728 die Arbeiten am Schloss Augustusburg übernommen hat. Er gilt als Meister der Ornamentik und veröffentlichte zwischen 1738 und 1756 mehr als 50 Bücher zur Innenausstattung von Räumen und zu Gestaltungselementen wie Wandpaneelen, Zimmerdecken, Möblierung und schmiedeeisernen Dekorationsobjekten.

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserer offenen Rahmenmanufaktur auf der Fichtenstraße 56 wo dieser ausdrucksstarke historische Spiegelrahmen aktuell zu sehen ist.