Elvira Bach bei CONZEN am Carlsplatz

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung am Samstag, den 9. September 2017 ab 11 Uhr bei CONZEN am Carlsplatz.

 

Wir präsentieren zahlreiche Gemälde von Elvira Bach. „Seit nunmehr dreißig Jahren faszinieren ihre großformatigen Frauenbildnisse durch einen zupackenden Malgestus, der mit überbordender Farbigkeit und hypnotischer Direktheit einen unbändigen Lebenswillen zeigt, der alle Facetten des Menschseins spiegelt.“ (Saskia de Vries).

Elvira Bach wird 1951 in Neuenhain im Taunus geboren. Von 1967-1970  besucht sie die staatliche Glasfachschule Hadamar. 1972 geht sie nach Berlin, wo sie bis 1979 bei Hann Trier an der Hochschule der Künste studiert. 1981 wird Elvira Bach nach einem längeren Karibikaufenthalt zur documenta VII eingeladen und dort mit dem Kreis der „Jungen Wilden“ in Verbindung gebracht. Mit großzügigen, großflächigen Gesten und kräftigen, oft leuchtenden Farben, entwickelt Elvira Bach ein zentrales und immer wiederkehrendes Motiv in ihren Bildern: die Frau als ewig lockende Versuchung in allen Situationen des Lebens. Dabei ist die Ähnlichkeit der dargestellten Frauen mit ihrer eigenen Persönlichkeit unverkennbar. Umgeben oder ausgestattet sind Figuren der Künstlerin sehr oft mit den Symbolen für den Glauben, die Liebe und die Hoffnung. Das Kreuz symbolisiert den Glauben, das Herz die Liebe und der Anker die Hoffnung. Zu Beginn der 1980er Jahre nimmt die Schlange ebenfalls eine wichtige Rolle in Elvira Bachs Bildern ein. Sie ringelt sich um Körper oder Bäume und verlockt als Symbol der ewigen Versuchung.

Bis heute ist sie ihrem charakteristischen, kräftigen Malstil treu geblieben. Dieser findet seinen Ausdruck nicht nur in Ölbildern und Graphiken, sondern auch in Skulpturen und Keramiken.

Spätestens seit der Ausstellung „Die 80er. Figurative Malerei in der BRD“, welche 2015 im Frankfurter Städel Museum stattfindet und einen tiefen Einblick in das künstlerische Schaffen von Elvira Bach gewährte, ist Elvira Bach eine etablierte Größe der zeitgenössischen Kunstgeschichte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch der Ausstellung.
bac0181

Elvira Bach | Sie tut nur so | 130 x 165 cm | 2015 | Acryl auf Leinwand

bac0186Elvira Bach | Schönste Gedanken | 80 x 100 cm | 2016 | Acryl auf Leinwand

bac0190

Elvira Bach | La Vie en rose | 64 x 50 cm | Prägedruck

Kommentare sind geschlossen.