Individuelle Passepartouts für Lisa Klinger

Individuelle Passepartouts in Sonderformen für Lisa Klinger

Im Rahmen der Ausstellung „Das Rembrandt-Experiment“ des Museums Kunstpalast fertigt CONZEN individuelle Passepartouts mit modernster Technik passgenau an. Die Ausstellung „Das Rembrandt-Experiment“ ist eine Kooperation zwischen dem Museum Kunstpalast und der Düsseldorfer Kunstakademie in welcher sich die Studenten von ausgesuchten Radierungen des niederländischen Künstlers Rembrandt van Rijns (1606-1669) inspirieren ließen. Eine fünfköpfige Jury bestehend aus Vertretern des Museums Kunstpalast und der Kunstakademie wählten Arbeiten von teilnehmenden Studenten aus, die innerhalb der Ausstellung „Das Rembrandt-Experiment“ zu sehen sind.

Individuelle Passepartouts

“Das Rembrandt- Experiment” 2018

 

Individuelle Passepartouts

Individuelle Passepartouts für Lisa Klingers “Musen”

Individuelle Passepartouts

Lisa Klinger vor ihren Arbeiten

Eine der sechs nominierten Studenten Lisa Klinger, die 1988 in Offenbach geboren wurde, studiert nach ihrem Abschluss an der Hochschule für Gestaltung Offenbach seit 2013 an der Düsseldorfer Kunstakademie in der Klasse von John Morgan. Seit 2010 nimmt sie regelmäßig an verschiedenen Ausstellungen in Düsseldorf, Frankfurt und Köln teil. Klinger darf im Rahmen dieser Ausstellung ihre von der Jury auserwählten Arbeiten „Musen“ zeigen und beauftragte uns mit der Anfertigung der maßgefertigten Passepartouts in speziellen Sonderformen. Individuelle Passepartouts können von uns nur mit Hilfe spezieller Schneidemaschinen, wie der hier verwendeten Valiani-Maschine, zugeschnitten werden. Ein händisch geschnittenes Passepartouts mit akkurater Lichtkante ist weder in der klassischen runden oder ovalen Form, noch bei außergewöhnlichen Formen, wie bei Lisa Klingers Arbeiten zu erstellen. Mithilfe von Scannern werden Arbeiten digitalisiert und die abstrakten Formen exakt übernommen, um diese später individuell auf Passepartouts übertragen und mithilfe der Valiani-Maschine zuschneiden zu können. So verleihen die Passepartouts den Arbeiten zusätzlich an Tiefe.

Die Ausstellung „Das Rembrandt-Experiment“ wird vom 09. März bis einschließlich 24. Juni 2018 im Museum Kunstpalast in Düsseldorf zu sehen sein.

Hier lesen Sie weitere Details zur Ausstellung.

 

Bildrechte:  © Stefan Arendt vom LVR-ZMB i.A. des Museums Kunstpalast

Kommentare sind geschlossen.